Zu Ruhe und Konzentration durch den Atem

Können Sie sich nicht konzentrieren? Sind Sie in gewissen Situationen unruhig? Die folgende Übung aus der MBCT (Mindfulness-Based Cognitive Therapy) kann Ihnen möglicherweise helfen, wieder in das Hier und Jetzt zu kommen.

Die Übung dauert wenige Minuten und kann auch ausgeführt werden, ohne dass Außenstehende davon etwas mitbekommen. Sie nennt sich "Drei-Phasen-Atemraum" und zielt darauf ab, dass Sie bei Unruhe oder Unkonzentriertheit in einer Situation oder bei einer Tätigkeit wieder handlungsfähig, wacher und achtsamer werden. Die Übung verhilft Ihnen, das Hier und Jetzt wahrzunehmen, damit Sie aus dem "Tun-Modus" in den "Seins-Modus" kommen. 

Die Übung besteht aus drei Schritten:

1. Schritt: Sich der eigenen Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen bewusst werden.

2. Sich durch bewusstes Atmen innerlich sammeln und fokussieren.

3. Durch das Atmen die Wahrnehmung des Körpers als Ganzes ausdehnen.

 

Im folgenden finden Sie die Übung in einem ca. Fünf-Minuten-Audio zum Downloaden:

5-Minuten-Atemübung (MBCT)

 

Wenn Sie mit mir in Kontakt treten wollen: info@beratungforcher.at oder +43 650 41 00 561

 

Photo by Gerd Forcher

Kategorie: Leben, Stress lass nach

Datum: 20.01.2023

weitersagen

Resonanzen

"Das Coaching war für mich der ideale Raum zur Reflexion meiner beruflichen Praxis. Ein Raum zur Bewältigung meiner Herausforderungen, zur Formulierung meiner Ziele und zur Inspiration."

Ein Coachee zum Einzelcoaching bei mir

"Weil's so gewinnbringend, abwechslungsreich, kurzweilig und informativ war an diesem Wochenende, möchte ich dir das rückmelden! Es war toll, dabei zu sein."

Teilnehmerin zu einem Wochenende mit dem Thema "Beratungsformen" im Rahmen einer Mentoringausbildung

Anschrift

MMag. Gerd Forcher MSc
Schützenstraße 46g/72
A-6020 Innsbruck
Tirol, Österreich

+43 650 4100561

email

Volltextsuche

und los geht's

MMag. Gerd Forcher MSc, Innsbruck
ImpressumDatenschutzerklärungDownloadLinksammlung

powered by webEdition CMS